Kommentare: 12
  • #12

    Jens Rosemann (Donnerstag, 10 Oktober 2019 00:24)

    Ich erinnere mich, als wäre es gestern gewesen.

    Im Mai 2018 besuchte ich die Delowelt in Schleswig-Holstein das erste Mal, nachdem ich endlich den Mut zusammennahm und die Adresse in Hasloh ins Navi eintippte, um einer Begeisterung aus Kindheitstagen näher zu kommen.

    Bei Michael fühlte ich mich sofort willkommen.
    Oft gaben mir Mechaniker in der Vergangenheit das Gefühl, nicht viel über die Berufung sprechen zu wollen.
    Michael hingegen lebt vollkommen in der Welt der Deloreans und scheint den Glanz des Filmstars aus Edelstahl 24 Stunden am Tag zu leben.
    Ich dachte schon, ich sei als Filmfreak besessen und verkiff mir bei meinem ersten Besuch alle möglichen Filmfragen.
    Ich bemerkte jedoch schnell, wer den Traum DeLorean und Back to the Future Leben will, erlebt in Hasloh ein echtes Wunder...

    Nach drei Stunden Hollywood Requisitenbesichtigung, Werkstattbegutachtung und Dahinschmelzen in der Umgebung vieler Deloreans, wagte ich doch die Frage aller Fragen.

    Was muss ich tun, um dazu zu gehören?

    Die Kosten für Anschaffung und Restauration eines Delos hauten mich zunächst um.

    Michael bot jedoch seine Hilfe an, für uns nach einem ungeschliffenen Diamanten zu suchen.

    Im September 2018 war es dann soweit. In der Delowelt gab es ein neues Team. Wir und der Delo 4710.

    Wie in einem Traum schwebten wir auf einer Wolke erneut nach Hasloh, um unser neues Familienmitglied kennen zu lernen, dass Michael für uns über einen Umweg über Holland aus Kalifornien besorgt hatte.

    Den Tag werde ich nie vergessen. Ich fühlte mich wie ein kleiner Junge und war vor Begeisterung ganz still, während mein Vater und mein Sohn ein vergessenes Automobil unter die Lupe nahmen, dessen Innenraum lediglich von Nagetieren aufgesucht wurde.

    Es dauerte von dortan 12 Monate, bis der 4710 startklar war.
    Für eine umfangreiche Restauration mussten wir zusätzlich kräftig sparen und sehr sehr geduldig sein. In der ganzen Zeit durfte unser Delo jedoch in den Restaurationspausen kostenfrei in der Halle bei Michael ruhen, so, wie er es in den letzten 20 Jahren unter einer Plane in der brütenden Hitze Kaliforiens tat.

    Wann immer ich konnte, durfte ich unseren 4710 bei Michael besuchen.
    Und ich meine tatsächlich, WANN IMMER...

    Michael stand mir zu jeder Zeit mit Rat und Tat zur Seite.
    Während meine Geduld häufig am Ende war und der zickige Delo sich nich so zerlegen lies wie ich es wollte, zeigte mir Michael und sein Team immer den rechten Weg. Wo erlebt man das?

    Natürlich wurden die speziellen und schwierigen Komponenten von den Fachleuten in Hasloh erledigt.
    Zum Schrauben, Streicheln und Weinen konnte ich die heiligen Hallen aber stets nutzen und war immer von Humor, Optimismus und Filmbegeisterung aus Back to the Future umgeben.

    Wenn wir uns in den 12 Monaten nicht sehen konnten, wurde ich per Whats App mit hunderten Fotos auf dem Laufenden gehalten. So kann ich nun ein ganzes Fotobuch entstehen lassen.

    Zuletzt schleuste Michael unseren Delo durchs Wertgutachten und den TÜV.
    Mit all den Papieren hatten wir den endlos geglaubten Weg überstanden, trafen uns mit den Kennzeichen am 04.10.2019 bei Michael und fuhren, vorbei an den starrenden Menschen, mit einem Grinsen nach Hause.

    Liebes DeLoteam, lieber Michael.
    Nie hatte ich geglaubt, solch ein Glück haben zu können. Ohne Eure Hilfe, hätte ich dieses Projekt nicht zum Laufen gebracht. Ich danke für Eure Worte, Empfehlungen, Einladungen, Tipps und die ganz besondere freundschaftliche Art, mit der Ihr mich (uns, denn meine Frau und die Kinder sind komplett hypnotisiert vom DeLo) in dieser Welt empfangen habt.
    Für mich ist die Verbindung DeLorean und Hasloh mehr als ein Werkstatttermin.

    Weiterhin alles Gute und bis bestimmt bald.

    Jens

  • #11

    Christian Hummel (Sonntag, 21 April 2019 18:29)

    Endlich meine Servolenkung von EZ-Steering bekommen... was soll ich sagen? Warum nicht früher? - konnte Meister Wagners DeLorean auf dem Hof rangieren und dann musste ich das haben!!! Vor allem bei Automatik, bei der man ja im Stand auf der Bremse steht ist das Lenken fürchterlich schwer. Nun nicht mehr. Erste Fahrt durch die Großstadt, tags darauf war wie mit einem modernen Auto. Einparken, rein- und raus rangieren absolut Top!

    Absolut unsichtbare Einbau und arbeitet geräuschlos. Ein MUST HAVE für jeden DeLorean Fahrer!!!

    Meister Wagner steht einem immer mit rat & Tat zur Seite und Beruf kommt von Berufung sagt der Volksmund. Hier wird das gelebt, mit Haut und Haaren. Wen ich mich mal wieder ärgere, reicht ein Telefonat mit ihm... Support jenseits vom üblichen für seine Kunden, wie man es heute nur noch selten bis garnicht kennt.
    DMC Nord ist DIE Empfehlung für jeden DeLorean Fahrer!

  • #10

    Tom Struwe (Dienstag, 20 November 2018 16:36)

    Michael Wagner ist der Benchmark von Autoliebhabern welche den Mut hatten ihr Hobby zum Beruf zu machen.

    Nach der "versehentlichen" Ersteigerung meines Delos ging dieser nach seiner Pazifik- und Transatlantikkreuzfahrt im Container und anschließender Verzollung in Bremerhaven direkt zu Michael nach Hasloh.

    Der Anlieferungstermin war dann auch gleich mein "Blind-Date" mit Michael und mit meinem Delorean. Dieses "Date" werde ich dank Michael mit Sicherheit nicht mehr vergessen. Die Delorean-Begeisterung von Michael war und ist wirklich ansteckend. Er hat sich genauso (wenn nicht sogar noch mehr) darüber gefreut einen neuen/unbekannten Delorean begutachten zu können. Er hat sich wirklich sehr viel Zeit für unser "Blind-Date" genommen um auf Basis der gemeinsamen Begutachtung die ausstehenden Arbeiten zum Werterhalt und Erlangung des H-Kennzeichens zu erarbeiten. Während der Begutachtung habe ich von Michael zudem noch sehr viel Neues zum Fahrzeug lernen dürfen. Es macht einfach nur Spaß sich mit Ihm als Delorean-Fachmann zu unterhalten und beim Arbeiten am Fahrzeug mit dazuzulernen.

    Glücklicherweise lag die Liste der ausstehenden Arbeiten im Rahmen des Erwarteten. Kurze Zeit später habe ich den Kostenvoranschlag von Michael bekommen und war über die fairen Preise erstaunt. Ich war mir nun Sicher, dass ich für die Beauftragung der Arbeiten in der Nähe nun niemand besseres mehr finden konnte.

    Michael bietet zudem den einzigartigen Service einer Video-/Fotodokumentation der durchgeführten Arbeiten via WhatsApp an. Das steigert die Vorfreude und verkürzt die Wartezeit ungemein. Zudem ist man damit immer über den aktuellen Arbeitsstand informiert. Die dabei entstandene Sammlung meiner eigenen Deloreanspezifischen Kuriositäten (Höhlenmalereien, Mäusenester und "quick US-Sytle fixes") möchte ich nicht mehr missen! Dass das Fahrzeug zudem noch weit vor geplantem Termin fertiggestellt und dann noch kurzfristig persönlich von Michael geliefert wurde, waren die Kirsche auf der Sahnehaube.

    Dieser Mann ist wirklich mit sehr viel Herzblut bei der Delorean-Sache. Für mich ist er mit seiner Werkstatt die beste Adresse für Delorean-Besitzer und die, die es werden wollen.

    Danke Michael, dass Du mit Deiner Dienstleistung und Deiner Persönlichkeit unseren Delorean-Traum nicht Enden lässt - Your are absolutely awesome!

  • #9

    Frank Lehmann (Dienstag, 09 Januar 2018 18:33)

    Dieser Mensch lebt seinen Job und ist mit Engagement und Herzblut bei der Sache. Soviel zur Phrasendreschrerei - Ist sowieso alles noch untertrieben. Er hat immer ein offenes Ohr für Fragen und ist absolut kompetent. Was er macht, macht er gründlich und zu absolut fairen Preisen. Über den Arbeitsfortschritt wird man mit Fotos auf dem Laufenden gehalten.

    Service mit dem gewissen "Plus".

    Der Shop mit nachgefertigten Teilen und Neuentwicklungen sucht ebenfalls seinesgleichen weithin vergeblich!

    Und auch meinen Alltagshobel weiß ich dort in guten und kompetenten Händen.

    Klasse Laden, Top Adresse für Delo Owner! Punkt.

  • #8

    Bernd Schmidt (Dienstag, 04 April 2017 19:29)

    Moin Michi,
    auch von mir noch einmal vielen Dank für deine Arbeiten am meinem Delorean (WSS wechseln, Gewindefahrwerk einbauen und einstellen, Radlager wechseln, Simmerringe Antriebswellen tauschen und unzählige Fahrwerksbuchsen wechseln).
    Toll war, dass es bei Dir kein Problem war, das Auto Sonntag!! zu bringen und ihn Sonntag wieder abzuholen. Daran sieht man, dass der Kunde bei Dir König ist!
    Alle Arbeiten wurden hervorragend ausgeführt und top in Bildern dokumentiert und man war immer auf dem neusten Stand. Die Kommunikation war klasse!
    Die Topadresse für den Delofahrer!
    Viele Grüße aus Oyten und danke für die DMC Luftballon
    Bernd

  • #7

    Ingo Johannes (Montag, 03 April 2017 13:51)

    Hallo Michi,
    vielen Dank nochmal für Deine umfangreichen Arbeiten an meinem DeLorean. Man merkt, dass Du mit sehr viel Herzblut an die Arbeit gehst und dass es nicht "nur ein Job" für Dich ist.
    Toll fand ich auch, dass ich immer wieder Bilder von den Fortschritten bekommen habe . . . super dokumentiert. Ich hatte jederzeit dass Gefühl, dass mein Wagen bei Dir in den besten Händen ist. Absolut fair und keinesfalls überzogen sind auch die Preisabsprachen gewesen.
    Alles in allem: ein toller Service . . . und ich war bestimmt nicht das letzte Mal mit meinem Wagen bei Dir ;o)
    Viele Grüße aus Oldenburg
    Ingo

  • #6

    Jens-Eric Petersohn (Sonntag, 26 Februar 2017 18:01)

    Hallo Michi,
    nachdem ich nun mein DeLorean wieder zu Hause habe, wollte ich noch einige Zeilen des Dankes an Dich loswerden.
    Rundum toller Service bei Dir, fast täglich gab es Fotos über den Fortschritt der Arbeiten. Zu dem telefonierten wir häufiger. So hatte ich fast das Gefühl, dabei gewesen zu sein.
    Außerdem sind alle Preise in dem zuvor besprochenen Rahmen geblieben. Sehr transparent und absolut fair.
    Alles, was anstand, wurde, zu meiner voller Zufriedenheit, umgesetzt:
    - Motor und Motorraum sind optisch überarbeitet worden. Dazu wurden viele Motorteile zerlegt, gestrahlt und neu beschichten oder neu galvanisiert. Bei diesem Eingriff wurden auch gleich diverse Einstellarbeiten (Ventile) und Tausch von Bauteilen (Zündkerzen, einige Schläuche, diverse Schrauben, usw,) und sogar einige Nebenaggregate -wie die neue Lichtmaschine aus Deinem Shop- vorgenommen.
    - Die Funktionsstörung der ZV wurde abgestellt und ein Erweiterungsmodul für die Fernauslösung per Funk wurde eingebaut.
    - Als drittes haben die Flansche der beiden Antriebswellen nun Reparaturhülsen erhalten. Die werden mit Sicherheit dafür sorgen, dass es kein Ölverlust an den Wellendichtringen mehr geben wird. Solche Reparaturhülsen sind seit kurzem nun auch in deinem Shop zu haben.
    Das Ergebnis ist wirklich sehr beeindruckend geworden (das gilt für Funktionen und Optik gleichermaßen). Ich freue mich schon auf die kommende Saison.
    Gerne jederzeit wieder!! Ich werde Dich auch in jedem Fall weiterempfehlen.
    Du bist mit so viel Eifer und Herzblut bei der Sache, das die Grenzen zwischen Beruf und Berufung zuweilen verschwimmen. Mach bitte unbedingt weiter so.
    LG aus dem Herzogtum Lauenburg, Jens-Eric Petersohn

  • #5

    Tom Mann (Dienstag, 08 November 2016 18:34)

    Klasse Service, einfach nur weiterzuempfehlen!!

    Liebe Grüße,
    Tom

  • #4

    Hendrik Harms (Mittwoch, 07 September 2016 15:35)

    vielen dank für die sehr ausführliche tel. beratung und die schnelle zusendung meiner bestellten teile . die bremschläuche für vorn und hinten, hinterachs Armschrauben und das Heißwasserventil sind wirklich schön gearbeitet und haben eine sehr gute quallität.
    ich hoffe, das der shop hier noch mit mehr so guter ersatzteile erweitert wird !

    mfg h.harms

  • #3

    Marco (Mittwoch, 04 November 2015 20:53)

    Hi Michael,

    war super das Shooting in deiner Werkstatt. Hat mir sehr viel Spass gemacht. Auch die Eindrücke deiner Arbeit (DeLorean) finde ich absolut beeindruckend.
    Ich freue mich schon auf das nächste mal...dann darfst du auch mal an K.I.T.T. schrauben :)

  • #2

    Ingo Grünewald (Freitag, 11 September 2015 20:40)

    Moin Micha,
    klasse Homepage, super Werkstatt und ein echter Profi an der Hebebühne.
    Bis zum nächsten Werkstatt-Termin.
    Gruß, Ingo

  • #1

    Alexander Pfund (Mittwoch, 09 September 2015 18:15)

    Top Service sowie faire Preise!
    Gerne wieder